0664 / 140 33 84
SCHÜTZEN SIE SICH UND IHR EIGENTUM!
ÜBER UNS
Walter Gaich eröffnete nach abgeschossener Lehre und Meisterprüfung 1969 den Elektrobetrieb GAICH am Hauptplatz in Voitsberg. Nach dem ursprünglichen Geschäftsfeld Weissware und Unterhaltungselektronik kam der Bereich Alarm und Videoüberwachungen dazu. 1987 trat dann Michael Gaich als Lehrling im Bereich Verkauf und Technik in den Betrieb ein. Nach absolvierter Lehrzeit ging es zu unzähligen Schulungen im Bereich Elektronik und er absolvierte ebenfalls die Meisterprüfung. 2005 verließ Michael Gaich den Betrieb, um international Erfahrungen im Bereich der Sicherheitstechnik zu sammeln. 2008 übernahm Michael Gaich die Firma und spezialisiert sich seither erfolgreich ausschliesslich auf Alarmanlagen und Sicherheitstechnik. 1969 1987 2005 2008
PRODUKTE
Die JABLOTRON 100 Gefahrenmeldeanlage Machen Sie Ihr Zuhause sicherer und genießen Sie das Gefühl von echter Ruhe. Die JABLOTRON 100 Gefahrenmeldeanlage kann nicht nur ihr ganzes Haus schützen, sondern auch das Licht einschalten, Ihr Garagentor öffnen oder ein Bewässerungssystem starten. Es kann auch mithilfe der MyJABLOTRON Anwendung aus der Ferne gesteuert werden.
SATEL INTEGRA
 Das Alarmsystem SATEL INTEGRA vereint modernste Technik mit anspruchsvollem Design. Die Möglichkeiten dieses Systems umfassen Einbruch- und Gefahrenschutz, KNX-Anbindung sowie die Bildanzeige von angeschlossenen
 iP-Kameras am Bedienteil ASA-TSI. Die verschiedenen Komponenten sind als verkabelte Melder und zum Großteil auch als Funk-Version erhältlich.
JABLOTRON OASIS 
 Das bewährte Hybrid-Alarmsystem Jablotron OASiS zur Sicherung kleiner bis mittlerer Objekte kann dank einer großen Auswahl an Funk- und verkabelten Komponenten perfekt an die Bedürfnisse angepasst werden. Es eignet sich auch hervorragend zur Nachrüstung in bestehenden Objekten, da dort wo keine Stemmarbeiten möglich sind, Funkmelder eingesetzt werden können.
RISIKEN KONTAKT & Impressum Wohnungen
 In Mehrfamilienhäusern sind vor allem Wohnungen in den oberen Etagen gefährtet. Die unbeobachtete Wohnungtür, an der in höheren Etagen seltener Bewohner vorbeigehen, ist besonders zu sichern. Für EG, Keller, 1. Etagen und andere von aussen leicht erreichbare Bereiche gelten die selben Regeln wie für Einfamilienhäuser. Alle Zugänge müssen gesichert werden. Einfamilienhaus 
Neben der Eingangstür haben ungesicherte Fenster, Balkon- und Terrassentüren, sowie Lichtschächte, Einstiegsmöglichkeiten bei einem Einbruch. Wenn vorhandene Dachfenster über Bäume oder ähnliches erreichbar sind, stellen auch diese potentielle Gelegenheiten für Einbrecher dar. 
Grundsätzlich suchen Einbrecher nicht nur abgelegene oder vond er Umgebung schlecht einsehbare Objekte auf. Ob Reihenhäuser, Doppelhaushälften, Mehrfamilienhäuser, Geschäftsräume oder -häuser: Einbrecher machen keinen Unterschied. Geschäftsräume Für Unternehmen ist Einbruchschutz schon allen gegen Vandalismus und Datenverlust eine Frage der Existenz. Ein ZWischenfall wie der Verlust sensibler Daten kann tiefgreifende Einschnitte in das Arbeitsleben und in Kundenbeziehungen bedeuten.
Für jede Branche und für jedes Unternehmen sind individuelle Sicherheitskonzepte notwendig. Nicht nur dem Handel machen Ladendiebstähle zu schaffen. Moderne Sicherheitslösungen verhindern nicht nur Verbrechen im Vorfeld, sondern fürhren auch zu einer steigenden Aufklärungsrate. Zu Beispiel dadurch, dass Überfälle und EInbrüche bon Überwachungsanlagen dokumentiert werden oder Sicherheitsdienste und Polizei schneller und gezielter alarmiert werden können.

GAICH SICHERHEITSTECHNIK

Michael Gaich
Hauptplatz 43
8075 Voitsberg

Tel.: 0664 140 3384

E-Mail: gaich-sicherheitstechnik@westnet.at

Standort Kammern

Markus Stabler
Steinrissergasse 3b
8773 Kammern im Liesingtal

Tel.: 0664 795 3998

E-Mail: markus@stabler-sicherheit.at

IMPRESSUM

Gaich Alarm- und Sicherheitssysteme

 

Hauptstraße 43, 8075 Voitsberg

E-Mail: gaich-sicherheitstechnik@westnet.at |  www.gaich.net    T +43 664 1403384

UID-Nr. ATU 63856438

 

Gerichtsstand: Voitsberg

Rechtsform: Einzelunternehmen

 

 

Medieninhaber: Gaich Sicherheitstechnik

 

Design, Programmierung und Umsetzung der Website: windstaerke7.at

 

Hinweis zu Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Rechtlicher Hinweis:

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Es wird auch keine Gewähr/ Haftung für evtl. rechtswidrige Inhalte von Webseiten übernommen, auf die www.tricom.at verweist. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt.

 

 

Programmierung: www.windstaerke7.at

Michael Gaich
Hauptplatz 43
A 8570 Voitsberg
Tel. +43 664 1403384
mail: gaich-sicherheitstechnik@westnet.at

Kontakt:

Fit werden -
fit bleiben
Sportcorner Lieboch